Logo Pichler Holzbau
 
Holzbau Zimmerei Vorteile Begeisterung Holzbau Zimmerei Vorteile Freude Holzbau Zimmerei Vorteile Glück Holzbau Zimmerei Vorteile Zufriedenheit Holzbau Zimmerei Vorteile Vergnügen Holzbau Zimmerei Vorteile Zuhause
Pichler Haus Blog Facebook Grafik für Kontakthyperlink

News

Dienstag, 6. Februar 2018

Hochbeet Aktion

-20 %[mehr]

Mittwoch, 24. Januar 2018

Doppelcarport

Aktion[mehr]

Mittwoch, 10. Januar 2018

Rückblick 2017

Aufstockung [mehr]

Terrassenbeläge in verschiedensten Holzarten aus unserer Zimmerei

Terrassenbeläge in verschiedenen Holzarten

Holen Sie den Sommer auf Ihre Terrasse

Terrassenbeläge erhalten Sie bei uns in Lärche, Fichte, Bangkirai, Kiefer, Esche, Tanne, Cumaru, Garapa, Ipé und WPC.

Klicken Sie sich durch die Galerien unserer Referenzen, vielleicht ist ja schon etwas Passendes für Sie dabei.

Unsere Standard- Ausführungen der Terrassenbeläge mit den jeweiligen Preisen finden Sie in unserem Online-Produktkatalog.

Terrassenbelag Kiefer Thermo
Terrasse Fam. F1
Terrassenbelag mit Glasgeländer
                  Terrassendielen und Poolumrandung
Terrasse Fam. D1
Terrassendielen und Poolumrandung
                Holz Terrassendielen L1
Terrasse Fam. L1
Terrassendielen aus Holz
        Terrassenbelag Lärche
Terrasse Fam. M1
Terrassenbelag und Terrassenüberdachung
Holz Terrasse
Terrasse Fam. P1
Terrassenbelag und Edelstahlgeländer
Lärchenholz Terrasse
Terrasse Fam. St1
Terrassenbelag bei Fertighaus St.
Holz Terrasse Moritz
Terrasse GH Moritz Terrasse Restaurant Moritz in Gleisdorf

Möchten Sie Ihr Zuhause mit einer Terrasse verschönern?

Wir, von Pichler Holzbau, helfen Ihnen gerne dabei.

Nach Festlegung des Standortes und der Größe ist die Material-Auswahl der Terrassendielen, aber auch der benötigten Unterkonstruktion, oft die größte Herausforderung.

Wir werden Ihnen ein paar wichtige Fragen zu Ihrer geplanten Terrasse stellen:

  1. Wird die Terrasse barfuß begangen?
  2. Werden Kinder die Terrasse benutzen?
  3. Haben Sie besondere Anforderungen an die Terrasse? (z.B. Whirlpool)

Diese Fragen dienen dazu die geeignete Holzart für Sie zu finden. Denn nur die richtige Holzart für den richtigen Verwendungszweck schafft Wohlbefinden und Gemütlichkeit auf Ihrer neuen Terrasse.

Ein wichtiger Bestandteil der Terrasse: die Unterkonstruktion

Diese wird oftmals übersehen. Das wichtigste: Die Terrasse bereitet Ihnen nur solange Freude, solange die Unterkonstruktion hält!

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, die Unterkonstruktion mindestens an die Lebensdauer der Terrassendielen anzupassen.

Was sind geeignete Holzarten für die Unterkonstruktion Ihrer Terrasse?

Lärche, Eiche und Bangkirai

Weitere Entscheidungen, die zu treffen sind

Sobald die Wahl der Terrassendielen und der Unterkonstruktion getroffen ist, sind noch die Befestigungsmöglichkeiten abzustimmen. Hierbei reicht die Auswahl von sichtbarer bis hin zur unsichtbaren Befestigung.

Auf alle Fälle müssen die Schrauben für die Terrassendielen-Befestigung Nirosta-Qualität aufweisen.

Zu guter Letzt ist noch auf den konstruktiven Holzschutz zu achten, sodass die verwendeten Hölzer immer gut austrocknen können.

Denn nur mit diesen Maßnahmen wird die gewünschte Lebensdauer erreicht!

Hier empfehlen wir die Verwendung der sogenannten "TerTec Distanzleisten."

 

Für die Wahl der richtigen Terrassendielen dürfen wir Sie auf unsere Merkblätter verweisen. Dort erfahren Sie beinahe alles über die einzelnen Holzarten.

Viel Spaß beim Lesen!